Dr. Dieter Putzier

 

Am 21.03.2017 ist Dr. Dieter Putzier im Alter von 78 Jahren verstorben.

Noch bis kurz vor seinem Tod arbeitete Dr. Dieter Putzier mit großem Engagement als Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Schiedsrichter in Bausachen. Interdisziplinäres Arbeiten war ihm dabei besonders wichtig. Er hat sich mit großer Sorgfalt und Begeisterung in technische Sachverhalte eingearbeitet und sich gerne selbst ein Bild von den Baustellen vor Ort gemacht. Dr. Dieter Putzier war bei Kollegen und Richtern nicht zuletzt wegen seiner kollegialen Art  beliebt und anerkannt. Er hat die Interessen seiner Mandanten mit großem Nachdruck vertreten. Sein lösungsorientiertes und pragmatisches Denken hat ihm dabei geholfen, wenn gewünscht, eine für die Parteien vertretbare Einigung zu erzielen.

Gerade im Tiefbaurecht kam ihm sein interdisziplinäres Denken zu Gute. In zahlreichen Veröffentlichungen hat er sich mit den rechtlichen Fragen zum Baugrund beschäftigt. 2009 erhielt er die bronzene Asparagus-Schaufel des Centrums für Deutsches und Internationales Baugrund- und Tiefbaurecht e.V. (CTBR). In der Laudatio zu diesem Ehrenpreis hat Prof. Dr. Axel Wirth ihn zutreffend als „außergewöhnlichen Menschen, der niemals sich selbst nach vorne gedrängt, dennoch sehr viel für die Entwicklung des Bau- und Architektenrechts-, [..] geleistet hat“, beschrieben. Neben dem Tiefbaurecht lag Dr. Dieter Putzier besonders das Architektenrecht am Herzen. Er hat sich in zahlreichen Veröffentlichungen mit der Haftung des Architekten beschäftigt. Dabei hat er sich nicht gescheut, bisherige Ansätze zu hinterfragen und eigene Lösungsansätze zu entwickeln, auch wenn er mit „a.A. Putzier“ manchmal (zunächst) allein gegen die herrschende Meinung stand.

Dr. Dieter Putzier hat unsere Kanzlei über 20 Jahre mit Herz und Verstand geprägt. Dabei hat er die „Weichen für die Zukunft“ nie aus den Augen verloren. Er wird uns sehr fehlen.

 

Arbeitsgebiete
> Privates Baurecht
> Architekten- und Ingenieurrecht
> Immobilienrecht

Publikationen >>